Andreas Spornhauer

Andreas Spornhauer (geb. 1963)

 
ist bei Bon Prix in der Geschäftsabwicklung zentrale Verwaltung in der Organisation und Planung tätig.

Bei Spunck hatte er seine erste Rolle als Einstein im “Raub der Sabinerinnen”. Seine Lieblingsrolle war jedoch der Squenz im “Sommernachtstraum”
Auch hinter der Bühne ist er immer da, wenn´s ums Zupacken geht und er hat auch schon für den einen oder anderen Spezialeffekt gesorgt.

Außer bei Spunck verbringt er seine Freizeit mit seinem Pferd “Hasi”, vor dem PC oder auf Inline-Skates. Außerdem ist er ein großer Fan des Hamburger Football-Clubs Blue Devils. Wenn es im Stadion nichts zu sehen gibt, ist er gern mit dem Lenkdrachen unterwegs, trifft sich mit Freunden oder liest.

Über uns

Die Theatergruppe Spunck ist eine Betriebssport-Sparte
des Hamburger Unternehmens Otto und besteht aus Mitarbeitern
der Firmen der Ottogroup und Freunde
Weiter

Kontakt

Birgit Bischoff
+49 40.484.390
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Martina Düvelmeyer
+49 40.20.00.77.52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen