SPUNCK präsentiert EIN UNGLEICHES PAAR

EIN UNGLEICHES PAAR

 

Wenn man sich umbringen will, wo tut man das am besten? bei den Freundinnen." sagt sich die - vorsichtig ausgedrückt - ordnungsliebende Florence. Ihr Mann hat sie nach 14 Jahren Ehe sauber, aber entnervt, verlassen. So platzt Florence in die wöchentliche 6-Damen-Trivial-Pursuit-Runde bei Olive, ihres Zeichens - vorsichtig ausgedrückt - schlampig. Diese rauhe, aber mitfühlende Olive bietet Florence kurz entschlossen an, bei ihr einzuziehen. Eine Entscheidung, die sie - im Gegensatz zum Publikum - bald bereut. Florence bringt zuerst die verwahrloste Wohnung in Ordnung und übernimmt dann die Regie im Appartement. Sie putzt, kauft ein, putzt, kocht und putzt. Olive gefällt das zunächst, aber zunehmend geht ihr der extreme Putzwahn gehörig auf die Nerven. Die Situation eskaliert als...

Das furiose Stück ist die weibliche Version von "Ein seltsames Paar", bekannt durch die Verfilmung mit Walter Matthau und Jack Lemmon oder die TV Serie "Männerwirtschaft" mit Jack Klugman und Tony Randall. Neil Simon, der geistige Schöpfer und Autor der Geschichte schuf die Frauen-Version der Komödie. Aus dem "seltsamen Paar" wurde durch Geschlechtertausch ein "Ungleiches Paar". Pointenreiche Diaologe und temperamentvolle Situationskomik fliegen hier ebenso durch das Appartement wie tomatige Linguini.

Mit: Johanna Bathel & Svenja Link, Martina Düvelmeyer, Anna-Kathrin Schuldt, Antje Radkiewicz, Christa Dunker, Roland Spanka

Bühnenbild: Marten Voigt, Souffleuse: Sabina Stubbe, Kostüme: Birgit Bischoff, Maske: Jens Köhler, Frisuren & Fotos: Svenja Link. Homepage: Martina & Thorsten Düvelmeyer, Spartenleitung: Birgit Bischoff & Jens Köhler, Technik: Simon Voigt, Marten Voigt & Jens Köhler, Regie: Sabina Stubbe & Michbert Scheben


Interessiert Sie das WARUM? Dann besuchen Sie die Theatergruppe SPUNCK!

Theater an der Marschnerstraße, Marschnerstraße 46, 22081 Hamburg

Sa, 26.01.2019, 20 Uhr

So, 27.01.2019, 16 Uhr

Sa, 02.02.2019, 20 Uhr

So, 03.02.2019, 16 Uhr

HIER KARTEN RESERVIEREN

 

Die BURG, Theater am Biedermannplatz 19, 22083 Hamburg 

Sa, 23.03.2019, 20 Uhr

So, 24.03.2019, 16 Uhr

Sa, 30.03.2019, 20 Uhr

So, 31.03.2019, 16 Uhr

HIER KARTEN RESERVIEREN

Über uns

Die Theatergruppe Spunck ist eine Betriebssport-Sparte
des Hamburger Unternehmens Otto und besteht aus Mitarbeitern
der Firmen der Ottogroup und Freunde
Weiter

Kontakt

Birgit Bischoff
+49 40.484.390
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Martina Düvelmeyer
+49 40.20.00.77.52
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok